Gezielte Prävention bei Rückenschmerzen

Rückenschmerzen – Wer kennt es nicht? Rückenschmerzen können verschiedene Gründe haben und selbstverständlich sollte man Schmerzen immer durch einen Arzt abklären lassen. Öfters ist aber der erfolgreichste Weg Rückenschmerzen zu verhindern, aktiv zu sein. Mehr Bewegung in den Alltag zu bringen ist gar nicht so schwer. Man muss es nur tun 😉

Gezielte Prävention ist das beste Mittel gegen das Volksleiden Nummer eins. 10 Minuten am Tag gezielte Gymnastik reicht vollkommen aus. Wenn man die Übungen abends vor dem schlafen gehen macht, kann man sogar besser schlafen, da man abschaltet und sich entspannt. Abendgymnastik ist eine sehr schöne Art um den Tag ausklingen zu lassen und zu entspannen. Probiert es doch einfach mal aus, der Effekt ist sehr schnell wahrnehmbar.

Empfehlung: DVD von Prof. Dr. Grönemeyer – Dein gesunder Rücken

 

Ein Kommentar zu „Gezielte Prävention bei Rückenschmerzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.